Bleaching

Im Gegensatz zu einer professionellen Zahnreinigung, bei der die natürliche Zahnfarbe eines Patienten wieder zu Tage tritt, ist es mit Hilfe des Bleaching möglich, diese “Grundfarbe” um 3-4 Nuancen aufzuhellen.

Es gibt zwei Möglichkeiten:

  1. Home-Bleaching
    Hierfür werden Abdrücke der Zähne genommen und durchsichtige Trägerschienen im Labor angefertigt. Die Schienen werden zum Aufhellen der Zähne mit einem mitgegebenen Bleachinggel beschichtet und für mehrere Stunden, z. B. über Nacht, im Mund belassen.
  2.  Power Bleaching mit ZOOM von Philips
    Hier erfolgt die Behandlung in der Praxis und dauert ungefähr 1-2 Stunden. Das Zahnfleisch wird zum Schutz bedeckt – anschließend wird das Bleachinggel auf die Zähne appliziert und mit einer LED-Lichtlampe aktiviert. Dieser Ablauf kann bis zu 4-mal wiederholt werden.

 

Für Fragen und eine Beratung steht Ihnen unser Fachpersonal jederzeit zur Verfügung.
Rufen Sie uns einfach an.